Wir sind Pioniere der Mobilität

 

Unser erster Schritt in die Mobilität der Zukunft ist genau 4,75 m lang. Die Navya Shuttles erobern Luxemburg und Sales-Lentz ist stolz als erstes Unternehmen des öffentlichen Verkehrs diesen innovativen Shuttle in Luxemburg einzuführen, ganz im Sinne seines Pioniergeistes. Der kleine Shuttle fährt 100% elektrisch und revolutioniert mit seiner eingebauten Technik die Welt des öffentlichen Nahverkehrs. Wir sind in der Zukunft angekommen! Der Shuttle ist sicher, zuverlässig, sauber und kann bequem von jedem genutzt werden.

Wir sind Pioniere der Mobilität

 

Unser erster Schritt in die Mobilität der Zukunft ist genau 4,75 m lang. Die Navya Shuttles erobern Luxemburg und Sales-Lentz ist stolz als erstes Unternehmen des öffentlichen Verkehrs diesen innovativen Shuttle in Luxemburg einzuführen, ganz im Sinne seines Pioniergeistes. Der kleine Shuttle fährt 100% elektrisch und revolutioniert mit seiner eingebauten Technik die Welt des öffentlichen Nahverkehrs. Wir sind in der Zukunft angekommen! Der Shuttle ist sicher, zuverlässig, sauber und kann bequem von jedem genutzt werden.

Entdecken Sie den autonomen Shuttle

 

Der autonome Shuttle kann bis zu 15 Personen befördern, 11 Sitzplätze und 4 Stehplätze und fährt mit einer komfortablen Spitzengeschwindigkeit von 30 km/h. Die Sicherheit der Passagiere ist während der ganzen Fahrt garantiert, denn mit an Bord ist bei jeder Reise ein sogenannter „Shuttle Begleiter“, ein Busfahrer neuster Generation. Diese Technik wird übrigens den aktuellen Busfahrern in nächster Zukunft einen neuen Berufsstatus geben, er oder sie wird bald immer mehr zum(r) Shuttleführer(in). Einerseits um die Fahrt im Shuttle zu überwachen und gegebenenfalls einzugreifen und andererseits um die Passagiere zu informieren und zu versichern damit sie ihr natürliches Misstrauen gegenüber dieser neuen Transportmöglichkeit schneller aufgeben.

moving people,

moving you.

Entdecken Sie den autonomen Shuttle

 

Der autonome Shuttle kann bis zu 15 Personen befördern, 11 Sitzplätze und 4 Stehplätze und fährt mit einer komfortablen Spitzengeschwindigkeit von 30 km/h. Die Sicherheit der Passagiere ist während der ganzen Fahrt garantiert, denn mit an Bord ist bei jeder Reise ein sogenannter „Shuttle Begleiter“, ein Busfahrer neuster Generation. Diese Technik wird übrigens den aktuellen Busfahrern in nächster Zukunft einen neuen Berufsstatus geben, er oder sie wird bald immer mehr zum(r) Shuttleführer(in). Einerseits um die Fahrt im Shuttle zu überwachen und gegebenenfalls einzugreifen und andererseits um die Passagiere zu informieren und zu versichern damit sie ihr natürliches Misstrauen gegenüber dieser neuen Transportmöglichkeit schneller aufgeben.

moving people,

moving you.

Die Alltagsmobiltät

von morgen schon heute erleben.

Fahren Sie mit!

 

Die Navya Shuttle sind besonders praktisch für die sogenannten «first and last mile», das heißt für kurze Strecken zwischen zwei Sammelstellen oder innerhalb eines geschlossenen Gebietes (Bahnhof, Straßenbahnhaltestelle, Multimodale Haltestelle, Gebäudeein- und -ausgang, Industrie- oder Universitätsgelände, usw.) Der Shuttle ist von der SNCA (Société Nationale de Circulation Automobile), anerkannt worden, fährt emissionsfrei und geräuschlos.

 

Der Shuttle rollt anfangs an drei verschiedenen Orten in Luxemburg:
In der Stadt Luxemburg, in Pfaffenthal, gondelt der Shuttle zwischen dem großen Lift und dem CFL Bahnhof/Standseilbahn, auf dem Campus Contern zwischen dem Bahnhof und dem Campus und sehr bald innerhalb eines privaten Unternehmens.

Die Alltagsmobiltät

von morgen schon heute erleben.

Fahren Sie mit!

 

Die Navya Shuttle sind besonders praktisch für die sogenannten «first and last mile», das heißt für kurze Strecken zwischen zwei Sammelstellen oder innerhalb eines geschlossenen Gebietes (Bahnhof, Straßenbahnhaltestelle, Multimodale Haltestelle, Gebäudeein- und -ausgang, Industrie- oder Universitätsgelände, usw.) Der Shuttle ist von der SNCA (Société Nationale de Circulation Automobile), anerkannt worden, fährt emissionsfrei und geräuschlos.

 

Der Shuttle rollt anfangs an drei verschiedenen Orten in Luxemburg:
In der Stadt Luxemburg, in Pfaffenthal, gondelt der Shuttle zwischen dem großen Lift und dem CFL Bahnhof/Standseilbahn, auf dem Campus Contern zwischen dem Bahnhof und dem Campus und sehr bald innerhalb eines privaten Unternehmens.

Nice to know

„The shuttle on his way“…

 

Nächste Etappe : Pfaffenthal. Entdecken Sie hier die Eröffnungsfeier dieser Strecke ab dem 20. September 2018.

 

Mehr Infos >>>>

Campus Contern

 

„Contern goes future“. Die Angestellten des Campus Contern haben den autonomen Shuttle entdeckt. Schauen Sie sich hier die Bilder der Eröffnungsfeier am 19. September an.

 

Mehr Infos >>>>

Nogefroot

 

Marc Sales wird auf Ihre Fragen über Facebook antworten. Wie können wir Ihre Neugierde wecken? Entdecken Sie anschließend die Fragen auf Ihre Antworten.

 

Mehr Infos >>>>

Our Partners

 

 

Die unten genannten Partner und Kunden haben uns bei der Erfüllung dieses innovativen Mobilitätsprojektes geholfen.

 
Logo Axa
Ville luxembourg
Campus contern
Navya
Knauf
Avenue